Lübeck

Lübecker Drehbuchstipendium: Noch bis zum 15. Juli bewerben.

Die Nordischen Filmtage vergeben jährlich zwei mit jeweils 35.000 Euro dotierte Stipendien.

Vom Winde verweht: Schaum-Kunst-Aktion am Lübecker Holstentor

Hello Lübeck! Großes Kunstspektakel am Lübecker Holstentor: Die Künstlerin Stephanie Lüning flutet den Vorplatz des Holstentors mit buntem Schaum und sorgt damit für Interaktion.

Großes Kino kommt aus Lübeck

Die Filmwirtschaft im Norden produziert für Kino, Fernsehsender und Streaming-Anbieter bereits seit Langem erfolgreiche Unterhaltungsformate. In Lübeck kommt nun neuer Schwung in die Branche. Benjamin Tietjen, IHK zu Lübeck, blickt hinter die Kulissen.

Lübecker Brahms-Festival und der „Rausch“

„Rausch“ lautet das Motto des 32. Brahms-Festivals an der Musikhochschule Lübeck (MHL). Vom 3. bis zum 12. Mai laden über 300 Mitwirkende an verschiedenen Lübecker Spielstätten zu außergewöhnlichen Konzerterlebnissen ein, die sich dem Rauschhaften in der Musik widmen: vom ekstatischen Tanz- und Klangrausch über den Liebesrausch bis hin zu spirituellen und toxischen Rauscherfahrungen.

Einmal wie Historiker:innen im Archiv der Hansestadt Lübeck forschen

Beim 4. Citizen Science-Tag am 19. April 2024 von 9.00 bis 17.00 Uhr kann man sich auf eine historische Entdeckungsreise begeben. Einmal wie Historiker:innen...

Weitere Schlagwörter

Meistgelesen

Vorhang auf, das Spiel beginnt

Endlich schreiben wir den 18. März 2024. Gerade hat Dirk Schrödter, Minister für Digitalisierung und Medienpolitik des Landes Schleswig-Holstein, kulturkanal.sh – Unser Feuilleton im Netz live geschaltet. Der Vorhang hat sich gehoben, kulturkanal.sh ist online und zeigt sich mit der ersten Ausgabe.

Amrum: Fatih Akin sucht Statist*innen

Der Hamburger Regisseur Fatih Akin dreht auf der nordfriesischen...

Neueröffnung: Galerie Ochsenblut im Krog

Seeth hat keinen Krog mehr, aber: eine Galerie. Am 30. März eröffneten Jan und Ute Franzen die Galerie Ochsenblut im Krog und feierten die erste Vernissage.

Kultur in Zeiten knapper Kassen

Schleswig-Holstein gibt im bundesweiten Vergleich wenig Geld für die Kultur aus - wie verteilt das Land seine begrenzten Mittel?

Wolfgang Herrndorf und Norderstedt: eine Spurensuche – Teil 1

„Norddeutschland ist eher eine Zeit als ein Ort für ihn“, stellt der Wolfgang Herrndorf-Biograf Tobias Rüther fest. Wolfgang Herrndorf und Norderstedt: eine Spurensuche.
Datenschutz
Kulturkanal.sh GbR, Inhaber: Birthe Dierks, Esther Geißlinger, Pauline Reinhardt, Bernhard Martin Schweiger, Gerd-Richard Warda, Kristof Michael Warda (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Kulturkanal.sh GbR, Inhaber: Birthe Dierks, Esther Geißlinger, Pauline Reinhardt, Bernhard Martin Schweiger, Gerd-Richard Warda, Kristof Michael Warda (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: