Fünf Sprachen und acht Wortinstallationen in der Grenzregion

Teilen

Die Sprachvielfalt der deutsch-dänischen Grenzregion ist nun an acht Orten sichtbar: In Aaabenraa, Dagebüll, Flensburg, Højer, Husum, Schleswig, Sønderborg und Vojens finden sich den Sommer über Wortinstallationen. In großen Buchstaben werden die Gewinnerwörter aus dem fünfsprachigen Wortwettbewerb kultur-wort.de präsentiert.

Bitte melden Sie sich an um diesen Inhalt freizuschalten.
Noch kein Konto? Jetzt kostenfrei erstellen

Meistgelesen

Neueste Artikel