Meldungen

Drosteipreis 2024 für künstlerisch Schaffende im Kreis Pinneberg

Nominierungen für den Drosteipreis 2024 gesucht - bis zum 12. Juli können sich kunstschaffende Einzelpersonen oder Gruppen bewerben.

Besucherrekord in Dänemark

2023 verzeichneten die dänischen und Museen und Ausstellungshäuser die meisten Ausstellungsbesuche seit 1984.

Heinrich-Böll-Stiftung SH beteiligt an 5,3 Millionen Euro EU-Förderung

Seit 2017 wurden EU-Projekte, an denen die Heinrich-Böll-Stiftung Schleswig-Holstein beteiligt war, mit mehr als 5,3 Mio. Euro gefördert.

Kultur- und Kreativpilot*innen Deutschland

Die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung zeichnet jedes Jahr 32 Selbständige, Unternehmen sowie Projekte mit dem Titel „Kultur- und Kreativpilot*innen Deutschland" aus. Damit wird das Potenzial der Kultur- und Kreativschaffenden für Wirtschaft und Gesellschaft sichtbar. Bis zum 1. Juli 2024 können sich Kreativschaffende wieder mit ihren Ideen, Unternehmen und Projekten bewerben.

Das Erbe Schleswig-Holsteins: Veranstaltungen am UNESCO-Welterbetag

Am 2. Juni ist UNESCO-Welterbetag in Deutschland. Zu diesem Erbe gehören Naturerbe, Kulturerbe und immaterielles Erbe. Einen kurzen Überblick über Stätten und Traditionen in Schleswig-Holstein sowie die Veranstaltungen am UNESCO-Welterbetag gibt es hier. Eine Naturerbe-Stätte: Das Wattenmeer Genau eine Naturerbe-Stätte gibt...

Jugend musiziert 2024 – Junge Musiktalente aus Schleswig-Holstein erfolgreich

Rund 2.000 junge Musiker*innen aus ganz Deutschland traten vom 16. bis 22. Mai 2024 beim 61. Bundeswettbewerb Jugend musiziert in Lübeck an. Mit dabei waren 65 Jugendliche aus Schleswig-Holstein.

Zwei Millionen für Danewerk und Haithabu

Das Unesco-Welterbe Danewerk und Haithabu erhält 2,6 Millionen Euro Fördermittel für Erneuerungen. Unter anderem werden Wege ausgebessert.

Ferdinand Tönnies-Briefedition online

Der Schleswig-Holsteiner Ferdinand Tönnies (1855-1936), geboren in Nordfriesland und langjähriger Professor in Kiel, galt schon zu Lebzeiten als eine der großen Gründerfiguren der Soziologie.

Mehr Platt im Alltag: „Rut mit de Spraak!“

Am 18. Mai startete eine besondere Aktion, die das Plattdeutsche verstärkt in den Alltag und in die Öffentlichkeit bringen soll: Unter dem Titel „Rut mit de Spraak!“ hat das Zentrum für Niederdeutsch (ZfN) / Plattdüütsch Zentrum in Leck in Kooperation mit zahlreichen Bäckereien die Kampagne in die Fläche getragen.

Aller.Land: Kultur zum Mitmachen und Selbst-Gestalten

Mitmachen und die eigene Region gestalten: Das Bundes-Programm „Aller.Land“ will Kulturvorhaben im ländlichen Raum fördern. Über 90 Regionen in ganz Deutschland sind bereits ausgewählt, darunter sieben in Schleswig-Holstein. Bei allen Projekten geht es ums Mitmachen. Die große Herausforderung bestehe...

275.000 Euro für die freie Kulturszene und kleine Kultureinrichtungen im Land

Das Investitionsprogramm des Kulturministeriums „Investitionsförderung für die freie Kulturszene und kleine Kultureinrichtungen“ ist in diesem Jahr mit insgesamt 275.000 Euro ausgestattet. Die Antragsfrist wurde nun bis zum 31. Mai 2024 verlängert.

Schlagwörter

Neueste Artikel

Verband der Musikschulen demonstriert am 20. Juni

Der Landesverband der Musikschulen in Schleswig-Holstein ruft zu einer...

„Drunter und drüber“ – deutsch-dänische Ausstellung in Rendsburg

„Drunter und Drüber" lautet der Titel einer Ausstellung im Rendsburger Atelier und Wohnhaus des Künstlerpaars Renate Basten und Jürgen Baum, dem „4und20“. Der Titel ist ganz wörtlich gemeint: Ein Teil der Bilder entstand auf bereits bemalten Leinwänden oder auf Fotos, so dass die darunter liegenden Motive durchscheinen.

Gesucht: Nachtbürgermeister*in für Flensburg

Seit Ende April ist es beschlossene Sache: Flensburg soll bis zum 01. Juli 2024 die Position Nachtbürgermeister*in bei der Tourismus Agentur Flensburger Förde GmbH (TAFF) einrichten. Nun ist die Stelle ausgeschrieben. Damit ist Flensburg die erste Stadt in Schleswig-Holstein, die diese Position besetzen will.

Tag der Schleswig-Holsteiner Lüüd – und kulturkanal.sh mittendrin

"Heimat ist Vielfalt" lautete das Motto des dritten Tages der Schleswig-Holsteiner Lüüd am 9. Juni in Molfsee. Auch kulturkanal.sh war mit einem eigenen Stand vertreten.

Eutin: Classical Beat Jugendfestival bringt Nachwuchskünstler*innen auf die Bühne

Schüler:innen präsentierten selbst komponierte Musik auf dem Eutiner Marktplatz. Das Classical Beat Jugendfestival bot ein abwechslungsreiches Programm.
Datenschutz
Kulturkanal.sh GbR, Inhaber: Birthe Dierks, Esther Geißlinger, Pauline Reinhardt, Bernhard Martin Schweiger, Gerd-Richard Warda, Kristof Michael Warda (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Kulturkanal.sh GbR, Inhaber: Birthe Dierks, Esther Geißlinger, Pauline Reinhardt, Bernhard Martin Schweiger, Gerd-Richard Warda, Kristof Michael Warda (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: